Basel erfasst 460 Kilometer Strasse dreidimensional

Der Kanton Basel-Stadt filmt all seine Strassen und Gassen und fügt die Bilder zu einem dreidimensionalen, virtuellen Stadtplan zusammen. Damit könne die Verwaltung effizienter arbeiten. So müssten Beamte nicht mehr in den Strassen Vermessungen anstellen, sie können dies neu vom Schreibtisch aus.

In Basel werden 460 Kilometer Strassen gefilmt.
Bildlegende: Streetview in Basel für eine effizientere Verwaltung. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Unispital Zürich darf Provisorium bauen.
  • Weniger Verkehr in der Stadt Zürich dank Westumfahrung
  • Sankt Moritzer bringen sich in Nachhaltigkeitsdiskussion für Ski-WM 2017 ein.