Basel: Nationale Politiker schalten sich im Musikerstreit ein

Ein Chefbeamter hat in Basel jahrelang ausländischen Musikern allzu grosszügig Aufenthaltsbewilligungen erteilt. Da der Kanton die Schraube angezogen hat, müssen über 50 Musiker die Schweiz verlassen. Nun schalten sich nationale Politiker ein und fordern den Bundesrat auf zu handeln.

Musiker in Basel
Bildlegende: Basel ist ein wichtiger Musikort. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Weinhändler Dominique Giroud hat keinen Wein gepanscht. Er wurde in einem Fall von der Waadtländer Staatsanwaltschaft entlastet.
  • Im Steuerfall Dürnten (ZH)kommt die Gemeinde einem Hilfsarbeiter entgegen.
  • Warum das IT-Debakel des Bundes der Behindertenorganisation Insieme schadet.

Moderation: Sandra Schönenberger