Baselland: Regierungsrätin räumt schon vor dem Amtsantritt auf

Monica Gschwind wurde für die FDP in die Baselbieter Regierung gewählt. Ihr Amt tritt sie im Juli an. Schon jetzt hat sie aber einen frisch erkorenen Chefbeamten, den Kulturbeauftragten, ausgebremst. Das Auswahlverfahren ist sistiert.

Die Baselbieter Regierungsrätin Monica Gschwind
Bildlegende: Monica Gschwind am Tag ihrer Wahl zur Baselbieter Regierungsrätin. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer Regierung rechnet mit dicken roten Zahlen für die Zukunft
  • Caritas Luzern rechnet mit erzürnten vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen: Ihnen wurden vom Kanton die Beiträge gekürzt

Redaktion: Mirjam Breu