BE: Grosser Rat will keinen Standplatz für ausländische Fahrende

Der bernische Grosse Rat will nichts wissen von einem neuen Transitplatz für ausländische Fahrende in Meinisberg. Er hat ein Kreditbegehren der Kantonsregierung für die Planung und den Bau eines solchen Platzes an der Autobahn A5 abgelehnt. Der Platz sei zu teuer.

Im Berner Parlament wurde über Standplätze für Fahrende debattiert
Bildlegende: Im Berner Parlament wurde über Standplätze für Fahrende debattiert Keystone

Ausserdem:

  • AG: Anklage nach tödlichem Velounfall am GP Gippingen
  • GR: Komplizierte Abstimmung über neuen Nationalpark

Moderation: Benedikt Erni