Champ-Dollon soll entlastet werden

Das Genfer Gefängnis Champ-Dollon ist notorisch massiv überbelegt. Nun hat das Genfer Kantonsparlament einen Appell an die anderen Kantone gerichtet: Sie sollen, zumindest vorübergehend, einen Teil der Gefangenen übernehmen. Aus Zürich kommt nun das Signal: Man ist bereit dazu.

Das Gefängnis Champ-Dollon in Genf
Bildlegende: Champ-Dollon ist notorisch überbelegt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Baselbieter GPK hat ein Informationsleck
  • Walliser SVP will Kopftücher aus Schulzimmern verbannen

Redaktion: Mirjam Breu