Das Magazin - Bedroht Salat aus Oftringen die Gemüsebauern?

Beiträge

  • Salat aus Hydrokultur in Oftringen.

    Das Magazin - Bedroht Salat aus Oftringen die Gemüsebauern?

    In einem Gewächshaus in Oftringen stellt ein Produzent in einem halben Jahr 800'000 Salatköpfe her. Salat aus Hydrokultur. Auf kleiner Fläche kann auf diese Weise intensiv produziert werden. Bedroht solches die herkömmlichen Gemüsebauern? Nein - erklärt die Expertin.

    Salat aus solcher Hydrokultur sei zu Kostenintensiv und die Menge viel zu klein.

    Alex Moser

  • Grün in allen Farben in der Parteienlandschaft in Bern.

    Grüner Salat in der Stadt Bern

    In der Stadt Bern gibt es grüne Parteien in verschiedensten Ausprägungen: Dunkelgrün, Hellgrün, Grasgrün, Grün. Woher kommt diese Vielfalt? Und weshalb unterstützt eine dieser grünen Parteien den grünen Kandidaten für das Berner Stadtpräsidium nicht?

    Michael Sahli

  • Silverhorns am Saxophon.

    Senior und Laie: die Bedingungen für ein Saxophon-Orchester

    Ein Sissacher Musiklehrer hat vor drei Jahren aufgerufen: Spielt Saxophon ihr SeniorInnen ohne Saxophon-Erfahrung, wir machen ein Orchester. 30 meldeten sich und mittlerweile treten die «Silverhorns» regelmässig auf.

    Patrick Künzle

  • Barkeeper Peter Roth in der Kronenhalle Zürich.

    Auf ein letztes Glas mit Peter Roth

    Peter Roth geht in Pension. Nach 40 Jahren als Barkeeper in der Zürcher Kronenhalle. Er ist eine Legende und hat für seinen Drink «Ladykiller» 1984 den Weltmeistertitel erhalten.

    Cordelia Fankhauser

Moderation: Matthias Baumer