Das Magazin - Die Schwarzmeergrundel bedroht Schweizer Fische

  • Samstag, 22. Juli 2017, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 22. Juli 2017, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 22. Juli 2017, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 23. Juli 2017, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Die Schwarzmeergrundel ist in Rheinfelden angekommen

    Das Magazin - Die Schwarzmeergrundel bedroht Schweizer Fische

    Die Schwarzmeergrundel bedroht die Schweizer Fischwelt. Sie frisst den Laich einheimischer Fische. Die Grundel ist in Basel im Rhein angekommen und wird zurzeit noch durch das Wasserkraftwerk Rheinfelden zurückgehalten. Aber wie lange? Forscher beschäftigen sich intensiv mit diesem Fisch.

    Dazu holen Fischer alle 48 Stunden Grundeln aus einer Reuse.

    Alex Moser

  • Marlies Näf-Hofmann ist 90 und im Arboner Stadtparlament

    Die Vollblutpolitikerin aus Arbon

    Mit 90 will sie es nochmals wissen. Marlies Näf-Hofmann gibt diesen Sommer ihr Comeback im Arboner Stadtparlament. Die Politik halte sie am Leben, sagt die ehemalige Kantonsrätin.

    Sascha Zürcher

  • Noel Studer

    Das junge Berner Schachtalent

    Der 20-jährige Berner Noel Studer ist der jüngste Schach-Grossmeister der Schweiz. Er wird von zwei Stiftungen unterstützt, so dass er fast wie ein Profi leben kann. Sein grosser Traum.

    «Das zeigt mir, dass man das Schachspiel durchaus ernst nimmt und nicht nur als Randsportart sieht», sagt Noël Studer.

    Michael Sahli

  • Baden in der Reuss ist beliebt

    Luzern entdeckt das Flussschwimmen

    Was in anderen Schweizer Städten gang und gäbe ist, ist für Luzern eine Neuheit: Baden im Fluss. In der Reuss schwimmen die Leute plötzlich in Scharen. Das hat damit zu tun, dass am Reuss-Ufer ein Picknick-Platz mit Sommerbar eröffnet worden ist.

    Klingt zwar harmlos, ist aber sogar zu einem politischen Thema geworden. Ein Vorstoss sorgt sich um die Sicherheit.

    Beat Vogt

Moderation: Benedikt Erni