Das Magazin - Openair Frauenfeld muss Unwetter-Auflagen erfüllen

  • Samstag, 29. Juni 2013, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 29. Juni 2013, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 29. Juni 2013, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 30. Juni 2013, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Sturmschäden oder gar Verletzte wie am Turnfest in Biel soll es in Frauenfeld nicht geben.

    Das Magazin - Openair Frauenfeld muss Unwetter-Auflagen erfüllen

    Mehr als 80 Verletzte beim Eidgenössischen Turnfest in Biel - das darf beim diesjährigen Openair in Frauenfeld nicht passieren, sagt die Stadt Frauenfeld. Letztes Jahr starb eine junge Frau an den Verletzungen, die sie sich beim Abräumen zuzog.

    Auch damals war heftiger Wind Ursache für das Unglück.

    Thomas Weingart

  • Die Schule Lindental/BE: Lehrer André Schibli bei der Vorbereitung

    Gesamtschule - Gemeinde Lindental/BE hat damit Erfolg

    Die Berner Gemeinde Lindental hat mit ihrer Gesamtschule Erfolg - immer mehr Eltern auch aus anderen Gemeinden schicken ihre Kinder in die altersgemischte Klasse. Alle sind zufrieden - nur für den Lehrer ist es manchmal anstrengend.

    Brigitte Mader

  • Mehrgenerationenspielplatz Solothurn: Familie Burkhalter hat ihn - gemeinsam mit uns - ausprobiert

    Generationenspielplatz - Jung und Alt spielen gemeinsam

    In Solothurn wurde diese Woche der erste öffentliche Mehrgenerationen-Spielplatz der Deutschschweiz eröffnet. Ziel der Verantwortlichen: Nicht nur Kinder, sondern auch deren Eltern oder alte Menschen sollen auf dem Platz gemeinsam spielen.

    Damit dies auch tatsächlich passiert, wurden spezielle Spiele und Geräte installiert.

    Alex Moser

  • Im Kampf gegen Marc Rich (links) konnten sich die Links-Grünen mit als Nationalrat Jo Lang profilieren.

    Marc Rich und seine Bedeutung für die Zuger Grün-Alternativen

    Der ebenso legendäre wie umstrittene Rohstoffhändler Marc Rich ist tot - seine Branche aber bleibt umstritten, nicht nur in seinem Wirkungsfeld Zug. Dort konnten sich die Grün-Alternativen im Kampf gegen Marc Rich profilieren.

    Der frühere Nationalrat Jo Lang sagt, die Linke in Zug habe davon profitiert, dass sie sich als einzige mit Marc Rich und dem Rohstoffhandel angelegt habe.

    Miriam Eisner

  • Der Ansturm aus der Schweiz beschert dem deutschen Zoll viel Arbeit.

    Deutscher Zoll ächzt unter Ansturm aus der Schweiz

    Einkaufstouristen, die in Deutschland auf Schnäppchenjagd gehen, schaden nicht nur dem Schweizer Detailhandel. Auch der deutsche Zoll in Lörrach stöhnt unter dem Ansturm aus der Schweiz, wegen der Zollabrechnung. Ein Abgeordneter im Bundestag verlangt nun eine Vereinfachung des Papierkrams.

    Gaudenz Wacker

Moderation: Christoph Studer