Das Magazin - Vorschriften zur Sicherheit der Botschafterkinder

  • Samstag, 8. März 2014, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 8. März 2014, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 8. März 2014, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. März 2014, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Die Schule muss strenge Sicherheitsvorschriften beachten.

    Das Magazin - Vorschriften zur Sicherheit der Botschafterkinder

    In der Berner Vorortsgemeinde Gümligen entsteht auf der grünen Wiese ein neues, eingeschossiges Schulhaus. Eingeschossig? Ja genau und das in einer Zeit, in der alle von Kulturlandschutz sprechen. Grund sind die strengen Sicherheitsvorschriften der Botschaften.

    Michael Sahli

  • Eine Hypothek kann man auch bequem von daheim beantragen.

    Per Mausklick zur Hypothek

    Wer eine Hypothek aufnehmen will, der muss nicht mehr unbedingt im Anzug auf die Bank. Die Basellandschaftliche Kantonalbank hat 2011 als eine der ersten in der Schweiz mit dem Online-Hypotheken-Geschäft angefangen.

    Und es läuft gut: Die Bank wächst im Hypothekenbereich trotz Warnungen vor zu billigem Geld und Immobilienblase.

    Gaudenz Wacker

  • Die Gemeinde wollte nicht auf die Swisscom warten.

    Das grosse Engagement einer kleinen Gemeinde

    Das kleine Dorf Aetigkofen im Kanton Solothurn hat 170 Einwohner. Aber auch diese wollen schnelles Internet. Für die Swisscom ist das kein grosses Geschäft und hatte lange keine Priorität.

    Die Aetigkofer haben das Heft vor einem Jahr darum selbst in die Hand genommen und bauen für 350‘000 Franken selbst ein Glasfasernetz.

    Mario Gutknecht

  • Der Naturjodel ist die Leidenschaft von Ruedi Roth.

    Ein «Zäuerli» goes Hollywood

    Eigentlich ist Ruedi Roth Bauer. Seine Leidenschaft gehört aber nicht etwa den Kühen oder den Schafen, sondern der Musik. Besser gesagt dem Naturjodel. Eine seiner Kompositionen hat es auf Umwegen bis nach Hollywood geschafft.

    Es ist die Titelmelodie des neuen Films von Wes Anderson von «The Grand Budapest Hotel».

    Sascha Zürcher

Moderation: Sandra Schönenberger