Doppelt so viele Passagiere auf SBB-Gotthardlinie

Aktuell fahren 9000 Passagiere jeden Tag mit dem Zug durch den Gotthard-Tunnel. Bis 2020 sollen es doppelt so viele sein - dank dem neuen Neat-Basistunnel rechnen die SBB mit einer massiven Zunahme. Auf den Tag genau in zwei Jahren wird der fahrplanmässigen Betrieb aufgenommen.

Blick in den neuen Gotthard-Basistunnel.
Bildlegende: Blick in den neuen Gotthard-Basistunnel. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ïm Bodensee hat es überdurchschnittlich viel Mikro-Plastik.
  • Die Gemeindeversammlung Schwyz beschliesst eine überraschende Steuererhöhung.
  • Die Kontrollprüfungen an den Berner Schulen haben sich bewährt.

Moderation: Thomas Heeb