Ein Basler Gerichtssaal wird zur Theaterbühne

  • Samstag, 20. April 2013, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 20. April 2013, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. April 2013, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Kultur und Pferde fühlen sich wohl in der St. Galler Reithalle.

    Eine Institution zwischen Kultur und Pferdemist

    Seit fast 25 Jahren funktionierte das Zusammenspiel von lokalen Bands und Voltigierer in der St. Galler Reithalle. Nun soll damit Schluss sein: Die Kulturszene möchte die Halle für sich alleine beanspruchen. Die Pferdesportler sind missgelaunt.

    Sascha Zürcher

  • Egerkingen will prüfen, ob die ehemalige Klinik Fridau rollstuhlgängig ist.

    Eine Ausrede gegen jede geplante Asylunterkunft

    Aargauer und Solothurner Gemeinden lassen sich Einiges einfallen, um Asylunterkünfte zu verhindern: Ist die Unterkunft wirklich rollstuhlgängig (Egerkingen), ist es nicht zu kalt (Hellchöpfli) oder raubt die nahegelegene Hauptstrasse den Asylbewerbern den Schlaf (Brugg)?

    Alex Moser

  • Regisseur Milo Rau machte den Gerichtssaal zur Theaterbühne.

    Ein Basler Gerichtssaal wird zur Theaterbühne

    Das Basler Strafgericht hatte diese Woche spezielles Publikum. Ein Regisseur band eine reale Gerichtsverhandlung als Stück in sein Festivalprogramm ein. Richter, Angeklagte und Verteidiger wurden so ungefragt zu Schauspielern, die Verhandlung zum Drama.

    Benedikt Erni

  • Jede Markierung ein Schaden, auf www.zueriwieneu.ch.

    Eine mobile App macht «Züri wie neu»

    «Grüezi. Die Beine des rechten Züri-Leus am Wappen (Hochhaus Werdstrasse) sind defekt.» Solche und ähnliche Schadensmeldungen kann man in Zürich ab sofort per App melden. Die Stadt rückt aus und innert 5 Tagen erhält der Schadensmelder eine Rückmeldung.

    Nicole Freudiger und Michael Hiller

  • Die 33-jährige Sarah Galatioto präsidiert den SAC Sektion Bern.

    Eine junge Frau mischt den SAC Bern auf

    Die 33-jährige Sarah Galatioto ist Präsidentin der Sektion Bern des Schweizer Alpenclubs SAC. Eigentlich wollte sie «nur» Protokollführerin werden. Nun ist sie an den Präsidentenkonferenzen des SAC jeweils mit Abstand die Jüngste - und will dem Alpenclub neuen Schwung verleihen.

    Priska Dellberg

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Roman Portmann