Frau Statthalter, die Gesundheitsdirektorin und der Säckelmeister

Die Landsgmeinde Appenzell hat gestern einen Säckelmeister gewählt. Auch andere Mitglieder der Standeskommision (Regierungsrat) tragen in Innerhoden Bezeichnungen aus dem Spätmittelalter. Der Landesfähnrich beispielsweise, der Bauherr - oder Frau Statthalter.

Weitere Themen:

  • Das traditionelle Bündner Bauunternehmen Andrea Pitsch AG muss die Geschäftstätigkeit aufgeben.
    Etwa 200 Ganzjahres- und Saisonstellen gehen verloren.
  • Krankenkasse bezahlt keine Medikamente, weil der Bezüger auf einer schwarzen Liste steht. Den «Fall Graubünden» gibt es auch im Kanton Aargau.
  • Im Kanton Bern sind zehn Waldbesitzer bereit, gegen eine Entschädigung für mindestens 50 Jahre auf eine Bewirtschaftung ihrer Wälder zu verzichten.
    Dies im Rahmen der Ausschreibung für die Einreichung von sogenannten «Totalwaldreservaten». 

Redaktion: Reto Widmer