Grosseinsatz der Zürcher Polizei gegen Mietwucher

  • Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Drei Liegenschaften im Langstrassenquartier durchsuchten Kantons- und Stadtpolizei Zürich am Dienstagmorgen. Dort leben rund 120 Personen zu überteuerten Preisen. Der Hauseigentümer und drei Mitarbeiter der Liegenschaftsverwaltung wurden verhaftet.

Dusche und WC in einer der völlig heruntergekommenen Wohnungen.
Bildlegende: Dusche und WC in einer der völlig heruntergekommenen Wohnungen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • VD: Nach der Wahlniederlage tritt die SVP-Kantonalpräsidentin ab - allerdings nicht nur deswegen.
  • ZH: Rieter streicht in Winterthur 150 von 850 Arbeitsplätzen - die Stadt macht sich Sorgen.
  • LU: Medaillen fürs Computer hacken - im KKL messen sich die besten Nachwuchshacker an der Europameisterschaft.
  • GR: Nur mit «korrekten Kleidern» ins Gericht - das Kantonsparlament passt das Gerichtsorganisationsgesetz.

Moderation: Nicole Marti