In Basel droht eine weitere Tram-Niederlage

Nach dem Nein des Basler Stimmvolks zum Erlenmatt-Tram droht nun bereits das nächste Projekt an der Urne zu scheitern: eine Tramverbindung vom Baselbiet in die Stadt. Bürgerliche Parteien und Verbände liebäugeln mit dem Referendum. Nun wollen die Verkehrsbetriebe aktiver werden.

Neue Tramprojekte in Basel geraten zunehmend unter Druck.
Bildlegende: Neue Tramprojekte in Basel geraten zunehmend unter Druck. keystone

Weiter in der Sendung:

  • St.Galler Kanti-Schülerinnen und -Schüler sollen über den See im Kanton Schwyz zur Schule gehen.
  • Die Rhätische Bahn will zum 125-Jahr-Jubiläum ihr Angebot weiter ausbauen.
  • Beim Schauspielhaus Zürich gibt es nun doch keine Fast-Food-Filiale.

Moderation: Thomas Heeb