Löscharbeiten in der Südschweiz noch im Gang

Die Löschmannschaften haben die Waldbrände in Graubünden und im Tessin gelöscht oder unter Kontrolle gebracht. Beim Brand im Misox standen am Donnerstag neun Helikopter im Einsatz, davon fünf Super-Pumas der Schweizer Armee.

Super Pumas bringen Wasser in die Löschgebiete
Bildlegende: Super Pumas bringen Wasser in die Löschgebiete Keystone

Ausserdem:

  • Drohnen erschrecken Tiere im Alpstein
  • Schiffsführer nimmt Abschied von der MS Rigi

Moderation: Benedikt Erni