Millionenschaden nach Schiffsunfall auf Vierwaldstättersee

Das Motorschiff Diamant hat am Donnerstagabend in der Nähe von Kehrsiten einen Felsen gestreift und ist daraufhin mit Wasser vollgelaufen. Den 163 Menschen auf dem Schiff ist nichts passiert. Das Schiff jedoch muss nun geflickt werden. Der Schaden ist gross.

MS Diamant
Bildlegende: Die MS Diamant konnte am Mittag zurück in den Hafen gebracht werden. SRF/Lea Schüpbach

Weitere Themen:

  • NW: Zulassung für den Businessjet der Pilatus Flugwerke
  • ZH: Erste Tramlinie über Gleisfeld des Hauptbahnhofs eröffnet

Moderation: Sandra Schönenberger