Schaffhausen testet selbstfahrenden Bus

Das Neuhauser Unternehmen Trapeze und die Verkehrsbetriebe Schaffhausen (VBSH) testen gemeinsam ihren selbstfahrenden Bus «Trapizio» auf dem SIG-Areal in Neuhausen am Rheinfall. Das Besondere: Der Bus ist in den regulären Fahrplan eingebunden.

Schaffhausen testet selbstfahrenden Bus
Bildlegende: Schaffhausen testet selbstfahrenden Bus SRF

Weitere Themen:

  • Das Berner Kantonsparlament bewilligt weniger Geld für die Betreuung von unbegleiteteten minderjährigen Asylsuchenden.
  • Mit dem Eisfischen auf dem Silsersee konnte der kanadische Seesaibling dezimiert werden.
  • Die Uhren- und Schmuckmesse Baselworld verzeichnet stabile Besucherzahlen trotz reduziertem Messeangebot.
  • Die Karwochen-Prozessionen von Mendrisio sollen auf die Liste der immateriellen Unesco-Weltkulturgüter.

Moderation: Michael Breu, Redaktion: Michael Breu