Schiffunglück auf dem Rhein ging glimpflich aus

Zwei Passagierschiffe und ein Frachter sind am Montagmorgen auf dem Rhein bei Basel zusammengestossen. Verletzt wurde niemand. Das Kiesfrachtschiff kenterte und liegt kieloben im Fluss. Die zwei Passagierschiffe wurden beschädigt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Das gekenterte Schiff wird durch ein anderes Schiff gesichert
Bildlegende: Das gekenterte Schiff wird durch ein anderes Schiff gesichert Keystone

Ausserdem:

  • Erstes Kind im Oltner Babyfenster abgelegt
  • St. Galler Polizei droht Randalierer mit Internetpranger

Moderation: Benedikt Erni