Schwieriger Schafschutz im Wallis

  • Dienstag, 10. Juni 2014, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 10. Juni 2014, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 10. Juni 2014, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Kanton Wallis hat zusammen mit dem Bundesamt für Umwelt alle Schafalpen überprüfen lassen. Resultat: Auf rund einem Viertel dieser Alpen können die Schafe nicht genügend vor dem Wolf geschützt werden.

Zwei Schafe weiden vor einem Bergsee.
Bildlegende: Viele Schaffe im Wallis können nicht genügend vom Wolf geschützt werden. keystone

Weiter in der Sendung:

  • ZH: Affäre Mörgeli/Uni Zürich: Der neuste Bericht und seine Folgen.
  • ZH: Bestechungsaffäre rund um die kantonale Pensionskasse BVK: Prozessauftakt vor Obergericht.
  • BE: Radium-Rückstände in Biel: Die Behörden untersuchen ihre ehemaligen Uhrenfabriken.

Autor/in: Vera Deragisch