SG: Die Schulnoten 1 und 2 bleiben

Im Frühling diskutierte der Kanton St.Gallen über ein neues Beurteilungskonzept des Erziehungsrats. Darin wird die Abschaffung der Noten 1 und 2 in den Zeugnissen vorgeschlagen. Nun krebst der Erziehungsrat zurück. In den Schulzeugnissen soll alles so bleiben wie gehabt – auch mit den Noten 1 und 2.

Auch schlechte Schulnote bleiben im Zeugnis
Bildlegende: Auch schlechte Schulnote bleiben im Zeugnis Keystone

Weitere Themen:

  • Der Tod eines illegal im Vergeletto arbeitenden Taglöhners aus Mazedonien macht betroffen. Nun sammelt die Tessiner Gemeinde Geld für die Witwe.
  • Postauto beendet den Versuchsbetrieb mit Brennstoffzellen-Bussen in Brugg AG.

Moderation: Michael Breu