Spardruck in Basel treibt psychisch Kranke auf die Strasse

  • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

In der Stadt Basel beobachten Gassenarbeiter, dass immer mehr schwer psychisch kranke Süchtige auf der Strasse landen. Das hat auch damit zu tun, dass weniger Geld für die Psychiatrie zur Verfügung steht. Früher wurden Behandlungen für solche Patienten noch durch den Staat getragen.

Behandlungen für psychisch kranke Süchtige will niemand mehr bezahlen.
Bildlegende: Statt in Behandlung - auf die Strassen Basels Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Bern zerlegt sein Jahrhundert-Hochwasserprojekt an der Aare zwischen Thun und Bern.
  • Gemeinde Stüsslingen hat seit 14 Tagen verschmutztes Trinkwasser und findet die Ursache nicht.
  • Davos erneuert seine Eishalle für 22 Millionen Franken.

Moderation: Matthias Baumer