Spionage-Vorwurf gegen Basler Polizist hat sich nicht erhärtet

Der Spionage-Vorwurf gegen einen Sicherheitsassistenten der Kantonspolizei Basel-Stadt hat sich nicht erhärtet. Die Basler Staatsanwaltschaft hat dennoch gegen den Erdogan-Anhänger ein Strafbefehl erlassen, dies wegen mehrfachen Amtsmissbrauchs.

Rund 160 Abfragen in der Polizeidatenbank wurden gemacht
Bildlegende: Rund 160 Abfragen in der Polizeidatenbank wurden gemacht Keystone

Ausserdem:

  • Schüsse in der Nacht in Lachen
  • Handwerkermangel nach Überschwemmung in Zofingen
  • Seltener Goldschakal im Kanton St. Gallen gesichtet

Moderation: Benedikt Erni