Startschuss für den Ausbau der Zürcher Nordumfahrung

In Regensdorf ZH ist am Dienstag die erste Sprengung für die dritte Tunnelröhre am Gubrist ausgelöst worden. Der chronisch überlastete Autobahnabschnitt soll bis 2022 von vier auf sechs Spuren ausgebaut werden.

Ein Mineur bläst am Gubrist zu ersten Sprengung
Bildlegende: Ein Mineur bläst am Gubrist zu ersten Sprengung Keystone

Ausserdem:

  • Grösste Skelettsammlung Europas zügelt nach Bottmingen
  • Keine Einigung im Toggenburger Bergbahn-Streit

Moderation: Benedikt Erni