Tiefere Jugendkriminalität im Kanton Aargau

Die Kantonspolizei Aargau sieht sich in ihren Bemühungen gegen Jugendkriminalität bestätigt. Sie erwischte 2013 noch rund 700 Straftäter. Drei Jahre zuvor waren es noch 1000. Aus diesem Grund baut die Jugendstaatsanwaltschaft drei Stellen ab.

700 jugendliche Straftäter erwischt.
Bildlegende: 700 jugendliche Straftäter erwischt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Metallverarbeiter BOA schliesst definitiv. 146 Stellen gehen in Rothenburg (LU) verloren.
  • Der Rhein soll wieder ein Lachs-Fluss werden. In Basel wurde den Rhein-Ministern eine Petition übergeben.

Moderation: Matthias Baumer