UR: Parlamentskommission kritisiert Regierung scharf

Die Urner Polizei habe die mögliche Befangenheit eines Beamten im Fall eines Mordversuchs zu wenig beachtet, und die Regierung hätte die Ausstandsfrage untersuchen müssen. Zu diesem Schluss kommt die staatspolitische Kommission des Parlaments. Die Urner Regierung weist die Vorwürfe zurück.

Rathaus in Altdorf: Die Urner Regierung muss Kritik einstecken.
Bildlegende: Rathaus in Altdorf: Die Urner Regierung muss Kritik einstecken. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Die vier Gotthardkantone Uri, Tessin, Graubünden und Wallis präsentieren sich an der Expo in Mailand.
  • Das Bundesgericht pfeift den Kanton Thurgau bei der Sanierung der Kartause Ittingen zurück.
  • Die Gemeinden Riehen BS und Muri BE haben den höchsten Anteil an Menschen im Rentenalter.

Moderation: Thomas Heeb