Wie alt ist Solothurn?

Beiträge

  • Wie alt ist Solothurn?

    Die Frage nach dem Alter der Ambassadorenstadt treibt Archäologen um. Klar ist: irgendwann in diesen Jahren wird Solothurn 2000 Jahre alt. Das Jubiläum wurde nun auf das Jahr 2020 gelegt. Um das Gründungsjahr möglichst genau zu eruieren, werden gar römische Modetrends zu Hilfe genommen.

    Alex Moser

  • Das Basler Fitnessprogramm für Einbürgerunsgwillige

    Wer sich einbürgern lassen möchte, muss obligatorisch Staatskunde pauken. Damit man die grossen politischen Zusammenhänge besser versteht, aber auch die Geschichte der neuen Heimat kennenlernt, bietet die Bürgergemeinde der Stadt Basel freiwillige Kurse an. Diese sind äusserst beliebt.

    Marlène Sandrin

  • Die Versteigerung ungeliebter Geschenke in Thun

    Erstmals konnte man in Thun die Geschenke, die man sich so nicht gewünscht hatte, öffentlich versteigern und die Hälfte des Erlöses für einen guten Zweck spenden.

    Hundert Geschenke wurden für die Auktion vorbereitet, zweihundert Leute wohnten ihr bei und nur ganz wenige Stücke entpuppten sich als Ladenhüter.

    Brigitte Mader

  • Der Youtube-Hit aus dem Bahnwaggon: «I fahra gern ir RhB!»

    Urs Hugentobler ist eigentlich Kondukteur bei den Rhätischen Bahnen. Doch manchmal juckt es den musikalischen Zugbegleiter, und er singt. Zum Beispiel auch dann, als zwei junge Musiker spontan mit ihm ein Liedchen anstimmen, ein Filmchen drehen und dieses aufs Internet stellen.

    Das Video und der singende Kondukteur haben Kultstatus erreicht.

    Sascha Zürcher

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Mirjam Breu