ZH: Ärzte transplantieren am Kinderspital Haut aus dem Labor

Forscher haben in Zürich aus menschlichen Zellen einen Haut-Ersatz gezüchtet. In den letzten zwei Jahren wurde dieser 10 Kindern erfolgreich transplantiert. Nun wird die Studie ausgeweitet.

Kinderspital
Bildlegende: Das Kinderspital behandelt jedes Jahr etwa 80 Fälle mit Verbrennungen. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Luzerner Regierung schnürt ein noch grösseres Sparpaket als angenommen.
  • Die Genfer Regierung hat die Direktorin des Strafvollzugs nach dem Tötungsdelikt Adeline zu Unrecht degradiert.
  • Lohn anstatt Sozialhilfe: Oberentfelden testet erfolgreich ein Wiedereingliederungsprojekt.

Moderation: Michael Breu