20 falsche Doktoren an Solothurner Spitälern

In den Spitälern der Solothurner Spitäler AG soH arbeiten rund 20 Ärzte, die mit dem Doktortitel angeschrieben sind, jedoch nie eine Dissertation eingereicht haben. Die soH bestätigt einen entsprechenden Bericht der Solothurner Zeitung.

Man korrigiere die Namensschilder sofort, so die Spitäler AG soH.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Schloss Wildegg Stiftung und Museum Aargau geben Vogelvolière eine 2. Chance nach Widerstand aus Bevölkerung
  • Betrunkener Geisterfahrer auf A3 12 Kilometer unterwegs
  • Oltner Stadtrat soll 2012 weniger ausgeben fordert ein Vorstoss der Bürgerlichen
  • Wie viel sollen Lehrer verdienen? die Diskussion um die Lehrerlöhne läuft

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Roman Portmann