30 Kilometer langen Güterbahntunnel von Muttenz nach Lenzburg?

Immer mehr Güter werden auf der Schiene transportiert. Um Engpässe zu beseitigen, brauche es separate Güterzuglinien, findet der Schweizer Ingenieur- und Architektenverein SIA. Konkret einen 30 Kilometer langen Tunnel von Muttenz nach Lenzburg. Der Wisenbergtunnel wäre nicht mehr nötig. 

Weiter in der Sendung

  • Die Aargauer Regierung spricht 3 Millionen Franken für die Sanierung des Klosters Fahr. Damit sollen die Heizung- und Elektroanlagen saniert werden.
  • Die AZ Medien trennen sich nun vollständig vom Solothurner Sender Radio 32. Damit erfüllen sie die Vorgaben des Bundes.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: Andreas Capaul