55 Millionen für die Verkehrsinfrastruktur

55 Millionen Franken will der Bund in den nächsten 4 Jahren für die Verkehrsinfrastruktur in der Region Olten, Aarau, Zofingen ausgeben. Er übernimmt damit 40 Prozent der Kosten von verschiedenen Projekten. Das Geld des Bundes fliesst allerdings erst, wenn die Projekte fertig sind.

55 Millionen Franken gibt es vom Bund – unter anderem für den Bahnhofplatz Olten
Bildlegende: Bahnhofplatz Olten SRF

Weitere Themen:

  • Bevölkerung in den Kantonen Aargau und Solothurn ist gewachsen
  • Der jüdische Kulturweg im Aargau führt künftig bis nach Deutschland
  • Herbstserie: Der Untergang des Zirkel-Imperiums Kern

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Christiane Büchli