60 Prozent der Aargauer Unternehmen leiden unter Fachkräftemangel

Im Kanton Aargau kämpfen kleine und mittlere Unternehmen gegen einen Fachkräftemangel. 60 Prozent der sogenannten KMU haben nach eigenen Angaben Mühe, geeignete Mitarbeiter zu finden. Ein Viertel sei akut vom Fachkräftemangel betroffen. Dies zeigt die Regionalstudie 2017 der Neuen Aargauer Bank.

Holzturm mit Aufschrift Fachkraft.
Bildlegende: Nicht alle Bereiche der Aargauer Wirtschaft sind vom Fachkräftemangel gleich stark betroffen. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Im Kanton Aargau soll bis Ende Jahr eine Shortlist mit möglichen Standorten für eine Asylgrossunterkunft vorliegen.
  • Die Gemeinden des Zukunftraums Aarau beschnupperten sich am Wochenende an einer Konferenz.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Wilma Hahn