937 Personen kämpfen um 140 Grossratssitze im Aargau

Seit Dienstag ist bekannt, wer für die Parlamentswahlen im März 2009 im Aargau antritt. 937 Personen kämpfen um 140 Sitze im Grossen Rat. Neben den etablierten Parteien sind neu auch die BDP und die Grünliberalen vertreten.

Weitere Themen:

  • Einbruch mit grosser Beute in Spreitenbach
  • Erfolgreiche Spendenaktion zu Gunsten eines Bauernhofes im Reusstal

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Remo Vitelli