Aarau: Autofahrer verunfallt im Wald und muss gerettet werden

Ein einem Wald in Aarau wurde ein Autofahrer schwer verletzt, als er mit seinem Wagen mit mehreren Bäumen kollidierte. Der Mann hatte laut der Polizei die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Auto mit offener Kühlerhaube im Wald.
Bildlegende: Der 28-jährige Lenker wurde von der Strassenrettung aus dem Wrack geborgen. ZVG / Kantonspolizei Aargau

Weiter in der Sendung:

  • Pilotprojekt in Bettlach: Gemeinde mit Informationsstelle für Fragen im Alter.
  • Durchfall nach Wassersport: Verbraucherschutz rät von Surfen nach Gewittern ab.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Barbara Meyer