Aarau überrascht mit Sieg im Cupspiel gegen St.Gallen

Auf dem Brügglifeld ging das Spiel zwischen Aarau und St. Gallen in die Verlängerung. Aarau gewinnt überraschend 2:0 und trifft im Viertelfinal des Schweizer Cups auf GC. Wohlen verliert hingegen 1:2 gegen Thun. Verdient, wie FC-Wohlen-Trainer David Sesa gegenüber SRF sagte.

Der FC Aarau holte in der Verlängerung das 2:0 gegen St. Gallen und ist damit im Cup-Viertefinal.
Bildlegende: Der FC Aarau holte in der Verlängerung das 2:0 gegen St. Gallen und ist damit im Cup-Viertefinal. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Kölliker Bob-Pilot mit Rang 6 an WM in St. Moritz zufrieden - wenn auch etwas enttäuscht
  • Schönenwerder Volleyballer haben in NLA-Spiel erneut keine Chance gegen Lugano
  • Spitzenschwinger Christoph Bieri im Interview: Bieri über sein Wintertraining, die Ziele und sein Selbstvertrauen

Moderation: Barbara Meyer