Aarauer Pferderennen ziehen trotz Regen Tausende an

4'000 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten am Sonntag die Rennen des ersten Renntages im Aarauer Schachen.

Weiter in der Sendung:

  • In Hägglingen werden am frühen Sonntagmorgen zwei Männer brutal zusammengeschlagen.
  • Sabine Eichenberger aus Brugg ist Kanu Schweizermeisterin. Bei den Juniorinnen gewinnt Melanie Mathys aus Solothurn.
  • An der OL-EM in Bulgarien rannten drei Aargauer in die Top-Ten: Matthias Merz (4.), Matthias Müller (5.) und Andreas Kyburz (7.).
  • Frédéric Schaub spricht über seine Abkehr vom Spitzenfussbal und vom FC Aarau.

Beiträge

  • Frédéric Schaub im Spiel gegen Xamax

    Frédéric Schaub: «Das Fussballbusiness passt nicht zu mir»

    Eigentlich hat der 23-jährige Frédéric Schaub etwas erreicht, wovon viele träumen. Er spielte zwei Saisons lang Fussball in der Super League, beim FC Aarau. Nun beendet er seine Karriere und kehrt dem Fussball den Rücken. Der Druck auf Profifussballer sei enorm gross.

    Wer weiter kommen wolle, müsse erbarmungslos «ellenbögeln». Im Interview gibt Frédéric Schaub einen persönlichen Einblick in das Fussballbusiness.

    Christoph Wasser

  • Einbruchserie im solothurner Bezirk Dorneck

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde an mehreren Orten im Bezirk Dorneck im Kanton Solothurn eingebrochen. Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus Büren, einen aus Nuglar. Zudem gab es in einem Geschäftshaus in Bättwil einen Einbruchversuch.

    Dort wurden die Einbrecher offenbar bei der Tat gestört. Über die Beute der Einbrecher ist noch nichts Genaues bekannt, der Sachschaden beträgt aber mindestens 5'000 Franken.

    Roman Portmann

  • Zwei Männer in Hägglingen zusammengeschlagen

    In Hägglingen im Bezirk Bremgarten wurden am Sonntag früh zwei Männer zusammengeschlagen. Die Männer befanden sich um etwa 05:00 Uhr morgens auf dem Heimweg, als sie plötzlich von zwei Unbekannten angegriffen wurden. Beide Opfer wurden bei dem Vorfall verletzt.

    Ein Mann musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

    Roman Portmann

  • Aarauer Pferderennen trotz Regen ein Renner

    Über 4'000 Zuschauerinnen und Zuschauer pilgerten in den Aarauer Schachen zum ersten Renntag. Den Grossen Preis des Kantons Aargau gewann ein Aargauer: Der junge Amateurreiter Urs Wyss auf dem Pferd Oh Calin setzte seich gegen ein namhaftes Feld von Profireitern durch.

    Der Preis ist mit 25'000 Franken dotiert.

    Heinz Triebold

Moderation: Roman Portmann