Aargau: Abfallplanung kommt mehrheitlich gut an

Die Aargauer Regierung legt einen neuen Bericht vor zur Abfallplanung. Sie will noch mehr recyclen und zum Beispiel Phosphor zurückgewinnen aus dem Klärschlamm. Diese Ideen kommen bei den meisten Verbänden und Parteien gut an. Die SVP findet, der Kanton solle sich zurückhalten, der Markt regle das.

Greifer in einer Kehrichtverwertungsanlage.
Bildlegende: Greifer in einer Kehrichtverwertungsanlage. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Berikon: Rettungsdienst Intermedic hat Lizenz wieder
  • Grossratskommission genehmigt AKB-Geschäftsbericht
  • Oberentfelden: Abgeschlepptes Auto verursacht Unfall