Aargauer Bezirksgefängnisse sollen doch nicht geschlossen werden

Die drei Aargauer Bezirksgefängnisse in Bad Zurzach, Bremgarten und Laufenburg bleiben offen. Der Kanton kann sie nicht wie geplant schliessen. Es gibt zu viele Häftlinge.

Das Zentralgefängnis in Lenzburg hätte die drei Gefängnisse in Bad Zurzach, Bremgarten und Laufenburg ersetzen sollen.
Bildlegende: Das Zentralgefängnis in Lenzburg hätte die drei Gefängnisse in Bad Zurzach, Bremgarten und Laufenburg ersetzen sollen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mehrere Tausend SolNet-Kunden ohne Telefon.

Autor/in: Roman Portmann, Moderation: Stefan Ulrich