Aargauer Entlastungsmassnahmen: Reaktionen

Der Regierungsrat erwartet für 2016 ein Defizit von 90 Millionen Franken. Damit es nicht so weitergeht, hat er ein neues Paket von Entlastungsmassnahmen geschnürt. Die Reaktionen.

Entlastungspaket: die Reaktionen
Bildlegende: Entlastungspaket: die Reaktionen Keystone

Weiter in der Sendung

  • Kantone Aargau und Solothurn präsentieren ihre Agglomerationsprogramme
  • E-Voting nimmt im Aargau wieder Fahrt auf

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Christiane Büchli