Aargauer Fluglärmgegner erhalten Schützenhilfe von Piloten

Die Piloten der Gewerkschaft Aeropers halten den gekröpften Nordanflug für keine gute Idee. Das Anflugverfahren sei zu riskant, teilte die Aeropers mit. Die Aargauer Fluglärmgegner freuen sich über dieses Aussage.

Weitere Themen:

SBB Streik offenbar auch in Kantonen Aargau und Solothurn spürbar

0:1 Auswärts-Niederlage für FC Aarau gegen Sion

Moderation: Alex Moser