Aargauer Gemeindeammänner sind für Gemeindereform

Das überrascht: Die Vereinigung der Aargauer Gemeindeammänner unterstützt die kantonale Gemeindereform (GeRAG). Lange sah es so aus, wie wenn sich der Verband in der Vernehmlassung gar nicht äussern würde, da ein tiefer Graben zwischen den grossen und den kleinen Gemeinden besteht.

Doch jetzt ist das Ja zur Reform relativ deutlich. Die Ammänner mahnen den Kanton jedoch, die Reform nur in kleinen Schritten umzusetzen.

Weitere Themen

  • Pferdetransporter überschlägt sich auf A3
  • Einfamilienhaus in Möhlin brennt ab
  • «Schweiz Mobil» hat viel Potenzial für die Stadt Solothurn

Beiträge

  • Die Region Solothurn ist per Velo, Pedes, Kanu und Skates mobil

    «Veloland Schweiz», das weltweit einzigartige System nationaler Radrouten, hat sich weiterentwickelt zu «Schweiz Mobil», ein ebenfalls weltweit einzigartiges System nationaler Velo-, Bike-, Wander-, Kanu- und Skater-Routen.

    Besonders stark profitiert die Stadt Solothurn von «Schweiz Mobil», da sich hier sämtliche Routen kreuzen. Erich Egli, Direktor von Tourismus Region Solothurn, verspricht sich im Gespräch sehr viel von diesem neuen Tourismus-Angebot.

    Stefan Ulrich

Redaktion: Stefan Ulrich