Aargauer Gewerbe leidet unter steigendem Einkaufstourismus

Die Auslandeinkäufe von Schweizer Konsumenten haben vergangenes Jahr ein Rekordniveau erreicht. Der Einkaufstourismus ist nochmals um 10 Prozent gewachsen. Das heisst rund 5 Milliarden Franken haben Konsumenten im Ausland ausgegeben. Besonders stark spürt der Grenzkanton Aargau diese Entwicklung.

Den zunehmenden Einkaufstourismus spürt auch das Aargauer Gewerbe.
Bildlegende: Den zunehmenden Einkaufstourismus spürt auch das Aargauer Gewerbe. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Die Stadt Baden schrieb 2013 rote Zahlen.
  • Zofingen stellt einen Projektleiter für Hochbauten ein.
  • Das PSI feiert 40 Jahre Protonenbeschleuniger.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Ulrich