Aargauer Justiz läuft am Limit

Die Justizbehörden im Kanton Aargau stossen immer wieder auf komplexe Fälle von Wirtschaftskriminalität. Mit dem vorhandenen Personal sind die Fälle nur schwer zu lösen.

Weitere Themen:

  • Der Solothurner Luchs ist in die Falle gegangen.
  • Die Stadt Baden will wieder eine Bäderstadt werden.

Beiträge

  • Wirtschafts- und Internetkriminalität

    Die Fälle werden komplexer und aufwändiger. Der Abzockerei im Internet ist nur schwer beizukommen. Ausserdem behindern oft Personalengpässe die Effizienz.

    Remi Bütler

  • Neues Thermalbad für Baden

    Die Verenahof AG und die Stadt Baden haben heute ihre Pläne für das neue Thermalbad vorgestellt. Es soll ein Thermalbad im mittleren Preissegment geben, dazu will man das geschichtsträchtige Bäderquartier wieder neu beleben. Geplant sind ein exklusives Hotel, evtl.

    ein Rehabilitationszentrum.Benno Zehnder, Mehrheitsaktionär der Verenahof AG und Stephan Attiger, Stadtammann von Baden erzählen über ihre Pläne. Der Historiker Bruno Meier wirft für uns einen Blick in die Vergangenheit vom Badener Bäderquartier.

    Evelyne Hänggi

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Alex Moser