Aargauer Kantonsfinanzen: Sparen im Bildungsbereich umstritten

Die von der Aargauer Regierung im Rahmen eines umfassenden Sparpaketes vorgeschlagenen Entlastungsmassnahmen im Bildungsbereich stossen auf Widerstand. Die vorberatende Kommission, die Bildungskommission des Grossen Rats lehnt die Vorschläge ab.

Aargauer Kantonsfinanzen: Sparen im Bildungsbereich ist umstritten
Bildlegende: Zwei Schüler sitzen im Schulzimmer Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gerlafingen: Radsport-Team Roth zieht sich zurück
  • Einsprachen gegen A1-Tierüberführung
  • Zofingen zeigt Herz für Störche

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Wilma Hahn