Aargauer Kantonspolizei prüft Einführung einer Jugendpolizei

Im Kanton Solothurn gibt es seit zwei Jahren eine sogenannte Jugendpolizei. Acht Kantonspolizisten beschäftigen sich dort mit dem Thema Jugendkriminalität.

Seit man diese Jugendpolizei im Kanton Solothurn eingeführt hat, gibt es weniger Straftaten von Jugendlichen und die Polizei kann Straftaten schnell und häufiger aufklären. In den nächsten Monaten will auch die Aargauer Kantonspolizei die Einführung einer solchen Jugendpolizei prüfen.

Weitere Themen dieser Sendung:

  • Das Frauenteam von Rotweiss Wettingen wird Schweizer-Meister im Landhockey
  • Der EHC Olten verliert gegen Visp 2:3

Moderation: Evelyne Hänggi