Aargauer Kunden mit Schnäppchen getäuscht

Eine Stichprobe bei Geschäften im Kanton Aargau hat gezeigt, dass zwei Drittel Waren extra für den Ausverkauf einkaufen. Die Geschäfte wurden verwarnt.

Weitere Themen:

  • 20 Millionen Franken Überschuss in der Rechnung der Stadt Solothurn.
  • Durchzogenes 2007 für Zehnder in Gränichen, guter Umsatz bei Hero in Lenzburg.

Moderation: Barbara Mathys