Aargauer Regierung will keine Fusion der Kantonsspitäler

Die Aargauer SVP fordert, dass die beiden Kantonsspitäler Baden und Aarau fusioniert werden sollen. Die Aargauer Regierung hält eine gemeinsame Spital-AG für zu gross.  Im Kanton Solothurn hat man mit der Zusammenführung der Spitäler jedoch gute Erfahrungen gemacht.

Weitere Themen:

  • Kanton Aargau will für bessere Luft sorgen und deshalb den Ausstoss von Ammoniak reduzieren
  • Die Aargauer Regierung ist auf einer Bildungsreise in Brüssel

Moderation: Alex Moser, Redaktion: Andreas Capaul