Aargauer Waldbesitzer mit Sparplänen nicht einverstanden

Aargauer Waldbesitzer wollen die Sparpläne des Kantons nicht hinnehmen. Dieser will bis zu einer Million sparen beim Aargauer Wald. Die Waldbesitzer haben nun ihrerseits Sparvorschläge aufs Tapet gebracht.

Waldbesitzer machen eigene Sparvorschläge
Bildlegende: Waldbesitzer machen eigene Sparvorschläge

Weiter in der Sendung:

  • Verkehrschaos nach Unfall auf A1
  • Müllerbräu will auslagern

Moderation: Christian Salzmann