Aargauer zahlen 2015 weniger für den Strom

Der grösste Energieversorger im Kanton, die AEW, senkt im nächsten Jahr die Preise leicht. Davon profitieren rund 80'000 Privatkunden. Der Preis für die Energie sinkt deutlich, dafür steigen die anderen Abgaben, etwa für das Stromnetz.

Strommast von unten
Bildlegende: Die Aargauer zahlen 2015 leicht weniger für den Strom SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die neue Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde KESB im Kanton Solothurn kommt nicht auf Touren.
  • Radar-Statistik: 7 Prozent der im Juli kontrollierten Autofahrer waren zu schnell. Der Rekord: 202 kmh.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Andreas Capaul