ABB schliesst Werk in Deitingen

Die ABB Schweiz-Tochter ABB Turbo Systems baut in der Schweiz 145 Stellen ab. Das Werk in Deitingen bei Solothurn wird Mitte nächsten Jahres geschlossen.

Solche Teile werden bald nicht mehr in Deitingen produziert.
Bildlegende: Solche Teile werden bald nicht mehr in Deitingen produziert. Keystone

Weitere Themen:

  • Aargauer Behörden im Fall Lucie entlastet
  • «Fall Nordportal» vor Gericht
  • Solothurner FDP: Regierungsratskandidat Remo Ankli im Live-Interview

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Christiane Büchli