AKW Leibstadt wegen Defekt ausser Betrieb

Das Atomkraftwerk Leibstadt im Kanton Aargau ist vom Netz genommen worden. Grund dafür ist ein Defekt im Kühlwasserkreislauf des Generator-Stators. Wie lange das AKW abgeschaltet bleibt, ist bisher unklar.

Das Kernkraftwerk Leibstadt musste schon wieder vom Netz genommen werden.
Bildlegende: Das Kernkraftwerk Leibstadt musste schon wieder vom Netz genommen werden. Keystone

Weitere Themen:

  • In den Kantonen Aargau und Solothurn treiben Trickdiebe an Bancomaten ihr Unwesen.
  • Das Paul Scherrer Institut in Villigen lädt am Sonntag zum Tag der offenen Tür.

Moderation: Roman Portmann